Tipps

In diesem Bereich sind Tipps und Unterlagen für Elterngremien zu finden.
Die IG Elternräte Winterhur stellt die Inhalte gemeinsam im geschützten Bereich zusammen und veröffentlicht sie anschliessend hier.

Sämtliche gewählten Mitglieder eines Elterngremiums der Stadt Winterthur sind berechtigt, sich zu registrieren und so an den Diskussionen im geschützten Bereich teilzunehmen.

Im Dokument Informationen für die Elternräte zeigt der Elternrat Rebwiesen, wie er interessierte Eltern vor den Wahlen über die Elternmitwirkung informiert.

Der Motivationsflyer wird im Elternrat der Sekundarschule Hohfurri den "neuen" Eltern als erster Willkommensgruss mit dem Stundenplan und der Klassenzuteilung Ende Juni per Post zugestellt. Den Flyer gibt es in deutsch, italiensch, serbisch, portugiesisch und türkisch. Wir haben die Mitteilung bekommen, dass der türkische Flyer einige grammatikalische Fehler aufweist. Wir bemühen uns, diese so bald als möglich zu beheben. Danke für Ihr Verständnis. Das Arbeitsbuch hat der Elternrat Hohfurri zusammengestellt, weil er wollte, dass Erfahrungen und Know-How bei einem Wechsel nicht verlorengehen.

Das Arbeitshandbuch wird immer wieder angepasst und ergänzt.

Das Dokument Leitfaden ist das Reglement des Eltenrates Hohfurri. Der Leitfaden ist ein Dokument welches die Zusammenarbeit zwischen Elternrat, Schule und Kreisschulpflege regelt. Es ist ein wichtiges Arbeitsinstrument, welches immer wieder den neuen Erfahrungen und Begebenheiten angepasst werden soll. Wichtig ist, dass alle drei Parteien unterschreiben.

Anlässlich ihrer Lehrabschlussprüfung im KV hat Gabriela Steinhauser ihre selbständige Arbeit der Elternmitwirkung gewidmet. Unter dem provokativen Titel "Elternräte sind mehr als Kuchenbackvereine" versucht sie in einer verkürzten Fassung ihre 5 Jahre Erfahrung in der Elternmitwirkung zu beschreiben.

 Die Dokumente gemeinsam Schule machen sind eine verkürzte Form, dass neue Volksschulgesetz vorzustellen. Eltern soll auf einfache Weise in verschiedenen Sprachen das neue Volksschulgesetz näher gebracht werden. Leider gibt es nur die deutsch Version gedruckt. Auf telefonische Anfrage hin, sagte man im Volksschulamt, dass es sich wegen der geringen Nachfrage nicht lohne, die Broschüren in anderen Sprachen drucken zu lassen. Sie können nur heruntergeladen und selber ausgedruckt und vervielfältigt werden. Aber es lohnt sich. Ich machte am Tag der Völker die Erfahrung, dass viele fremdsprachige Eltern gerne Informationen in ihner Sprachen mitnehmen.

Das Musterbudget wiederum soll Elterngremien helfen, ihre Planung zu verbessern. Zur einfacheren Handhabung sind bereits Projekte und Themen mit Kostenschätzungen eingetragen.

Disclaimer: Die IG Elternräte Winterthur stellt alle Unterlagen auf der Website nur exemplarisch zur Verfügung. Sie ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder für unerwünschte Folgen aus deren Anwendung seien sie rechtlicher, ideeller, technischer oder anderer Natur. Der Zugang zu dieser Informationssammlung ist allen registrierten Mitglieder jederzeit möglich, was eine durchgehende Kontrolle der Inhalte absolut ausschliesst.

AnhangGröße
Informationen der Elternräte für die Teilnehmer der Eltern….pdf41.86 KB
Leitfaden_Elternrat_Hohfurri aktuelle Version Feb. 2008.pdf84.69 KB
Arbeitsbuch 14.05.08.pdf140.43 KB
Gabriela_Steinhauser_Selbständige Arbeit 2009.pdf246.09 KB
gemeinsam schule machen_albanisch.pdf253.3 KB
gemeinsam schule machen_englisch.pdf186.68 KB
gemeinsam schule machen_italienisch.pdf239.23 KB
gemeinsam schule machen_portugiesisch.pdf245.61 KB
gemeinsam schule machen_serbokroatisch.pdf253.91 KB
gemeinsam schule machen_span.pdf190.14 KB
gemeinsam schule machen_tuerkisch.pdf344.66 KB
Modellbudget Elternrat.xls31 KB
Motivationsflyer_Elternrat_türkisch.pdf434.57 KB
Motivationsflyer Elternrat.pdf464.2 KB
Motivationsflyer Elternrat_italienisch.pdf461.23 KB
Motivationsflyer Elternrat_port.pdf425.15 KB
Motivationsflyer Elternrat_serbisch.pdf463.89 KB
Motivationsflyer Elternrat_türkisch.pdf466.08 KB
Motivationsflyer_Elternrat_albanisch.pdf428.27 KB